Direkt zu:
Landschaft Welle
17.09.2019

»Gemeinsam sind wir stark« startet in Schömberg

Kostenloses Eltern-Kind-Angebot für Familien in besonderen Lebenssituationen 

Am 21. September 2019 startet auf dem Biohof Ringleb, Am Hohlweg 3 in Schömberg-Oberlengenhardt ein Eltern-Kind-Kurs mit reitpädagogischen und maltherapeutischen Inhalten. Das Kursangebot umfasst vier Samstage jeweils von 10 Uhr bis 11.45 Uhr.

Kinder erhalten beim Reiten und Pflegen der Tiere neue Impulse, gewinnen über den Kontakt mit den Therapiepferden Selbstvertrauen, erleben beim gemeinsamen Malen viel Freude und eine Stärkung der familiären Gemeinschaft. Der Kurs soll dazu beitragen, die Eltern in ihrer Erziehungskompetenz zu fördern sowie Selbstvertrauen und Fähigkeiten als Eltern zu stärken. Er bietet Raum, sich mit anderen Elternteilen auszutauschen, die bestehende Lebenssituation zu reflektieren, Lösungswege zu finden und neue Kraft zu tanken.

Dieses Familienbildungsangebot ist für Eltern mit Kindern bis zum 18. Lebensjahr geeignet und hat das Ziel, vor allem Familien, die sich in einer besonderen Lebenssituation befinden, zu unterstützen und zu stärken. Hierzu gehören Einelternfamilien, Familien in früher Elternschaft, Mehrlingsfamilien, Pflege- oder Adoptivfamilien, getrennt lebende Familien, Familien mit gleichgeschlechtlichen Elternteilen, Familien mit Gewalterfahrung, Familien mit einem kranken oder behinderten Familienmitglied und andere.

Familien, die sich in einer der genannten Lebenssituation befinden, können kostenlos an diesem besonderen Kursangebot teilnehmen. Die Kursgebühren werden vom Landesprogramm STÄRKE übernommen. Für Selbstzahler beträgt die Kursgebühr 250 Euro pro Familie.

Interessierte Eltern können sich direkt bei der Praxis für Ergo und Reittherapie, Doris und Thomas Mews, unter der Telefonnummer 07084 931089 anmelden.

Weitere aktuelle Elternbildungsveranstaltungen und Informationen zum Landesprogramm STÄRKE sind auf der Website des Landkreises Calw unter www.kreis-calw.de veröffentlicht. Bei Fragen zum Landesprogramm STÄRKE gibt Christiane Fünfgeld vom Landratsamt Calw unter der Telefonnummer 07051 160-652 oder per E-Mail an Christiane.Fuenfgeld@kreis-calw.de gerne Auskunft.