Direkt zu:
Landschaft Welle
11.10.2017

»Esspedition Frühstück« - Naturwissenschaftliches Arbeiten mit Vorschulkindern

Am 9. November 2017 lädt die Abteilung Landwirtschaft und Naturschutz des Landratsamts Calw zu einer kostenlosen Fortbildung der Landesinitiative BeKi – Bewusste Kinderernährung zum Thema „Esspedition Frühstück“ ein. Diese richtet sich an pädagogische Fachkräfte und findet von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr im Raum B 502 des Landratsamts Calw statt. Eine Anmeldung ist bis 26. Oktober 2017 unter der Telefonnummer 07051 160-951 oder per E-Mail an 24.info@kreis-calw.de erforderlich.

„Esspedition Frühstück“ macht Appetit auf naturwissenschaftliche Erfahrungen und neugierig auf Lebensmittel. Kinder sind von Natur aus kleine Forscher – sie stecken voller Ideen und sind neugierig auf alles, was um sie herum passiert. Das Konzept der Fortbildung „Esspedition Frühstück“ knüpft mit etwas Vertrautem an die Lebenswelt der Kinder an. Beim Zubereiten des Frühstücks können sie mit einfachen Experimenten erforschen, warum und wie sich Lebensmittel verändern, wenn man sie zubereitet.

Im Rahmen der praxisorientierten Fortbildung werden die Teilnehmer über Möglichkeiten sowie die praktische Durchführung von Experimenten mit Lebensmitteln informiert. Zudem erhalten sie konkrete Anregungen für kindgerechte Versuche inklusive hilfreicher Erklärungen. Die Versuche eignen sich vor allem für Vorschulkinder, einige Experimente werden vor Ort gemeinsam durchgeführt. Naturwissenschaftliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Jede teilnehmende Einrichtung erhält ein umfangreiches Handout mit vielen praxisnahen Anleitungen kostenfrei.