Direkt zu:
Landschaft Welle
04.10.2018

Diplomatischer Besuch im Landratsamt

Auf Einladung des Parlamentarischen Staatssekretärs Hans-Joachim Fuchtel stattete kürzlich der Botschafter der Mongolei, Damba Ganbat, in Begleitung von Konsul Ganbat Dulguun dem Landkreis Calw einen Besuch ab.

Ein Programmpunkt seiner Reise war der fachliche Austausch zur Organisation der hiesigen Veterinärverwaltung mit Vertretern des Calwer Landratsamts.

Nach der Begrüßung durch den Ersten Landesbeamten Zeno Danner informierten Reinhold Rau, Dezernent für Land- und Forstwirtschaft sowie Verbraucherschutz und die Leiterin der Abteilung Verbraucherschutz und Veterinärdienst, Rita Kuhn, die Gäste zunächst allgemein über die Organisation des Veterinärwesens auf Bundes- und Landesebene. Der Fokus des weiteren Gesprächs lag auf den Verwaltungsstrukturen sowie den Aufgaben der Veterinärverwaltung im Kreis Calw.

Beim anschließenden Besuch des landwirtschaftlichen Hofes von Hans-Jochen Burkhardt in Oberreichenbach-Würzbach zeigte sich der Botschafter besonders interessiert an der Rinderzucht, der Weidehaltung, der Direktvermarktung und der Erzeugung regenerativer Energie mittels einer Biogasanlage.

Die Gäste äußerten den Wunsch, künftig mit dem Landkreis einen fachlichen Austausch in den Bereichen Veterinärwesen, Forstwirtschaft und Kommunalverwaltung zu pflegen.