Direkt zu:
Landschaft Welle
05.09.2019

Fördermittel erleichtern Familien den Weg ins eigene Heim

Zinssatz für Förderdarlehen auf 0,25 Prozent gesenkt

Wer sich mit dem Gedanken an ein Eigenheim trägt, kann sich freuen. Die L-Bank finanziert mit dem Programm „Wohnungsbau BW 2018/2019“ den Bau und Kauf von Wohneigentum oder auch Ausbau-, Umbau- und Anbaumaßnahmen zur Schaffung neuen Wohnraums.

Die Förderung kommt insbesondere für Familien mit einem oder mehreren Kindern in Frage, deren Einkommen bestimmte Grenzen nicht überschreitet. Die Basisförderung besteht aus einem Darlehen mit besonders günstigen Zinsen. Diese betragen derzeit 0,25 Prozent auf 15 Jahre. Ergänzende Fördermöglichkeiten gibt es für die energetische Sanierung oder die Herstellung der Barrierefreiheit. Auch Paare mit Kinderwunsch können sich die Option auf eine Förderung sichern.

Informationen zur Wohnraumförderung erhalten Interessenten bei Michaela Buhlmann (Telefonnummer 07051 160-484) und bei Kathrin Schaible (Telefonnummer 07051 160-276) von der Wohnraumförderstelle im Landratsamt Calw oder im Internet unter www.l-bank.de.