Direkt zu:
Landschaft Welle
09.10.2018

Gläserne Produktion auf dem Schwalbenhof in Bad Herrenalb-Neusatz

Im Rahmen der beliebten Aktion „Gläserne Produktion“ öffnen die Familien Dreßler und Duss mit Unterstützung der Abteilung Landwirtschaft und Naturschutz des Landratsamts Calw am 14. Oktober 2018 von 12 bis 18 Uhr die Türen des Schwalbenhofs in der Uhlandstraße 2, Bad Herrenalb-Neusatz. Bei dieser Veranstaltung haben interessierte Verbraucherinnen und Verbraucher die Möglichkeit, hinter die Kulissen landwirtschaftlicher Betriebe zu schauen.

Auf dem Schwalbenhof halten die Familien Dreßler und Duss Geflügel, Schweine sowie eine Mutterkuhherde. Ein mobiler Hühnerstall bietet den Legehennen Freilauf. Direktvermarktung und das Angebot von Urlaub auf dem Bauernhof bilden weitere Standbeine des Betriebs. Eine Besonderheit dieser Gläsernen Produktion ist der Almabtrieb der Mutterkuhherde, die an diesem Tag von den Weiden in Langenalb zurück in den Stall nach Neusatz wandert, wo sie die Wintermonate verbringt. Die Ankunft der Tiere auf dem Hof ist gegen 13 Uhr geplant.

Darüber hinaus bieten die Familien Dreßler und Duss ein vielseitiges und interessantes Programm: Betriebsführungen, Eiswagen der Eisblume Straubenhardt, eine Hüpfburg und musikalische Umrahmung. Kinder können sich beim Kinderschminken in ein Tier verwandeln lassen oder in einer Malecke selbst kreativ tätig werden. Mit Hähnchen aus eigener Aufzucht, Maultaschen und verschiedenen Grillbratwürsten aus eigener Herstellung wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt.
Die Anfahrt zum Schwalbenhof ist ausgeschildert.