Direkt zu:
Landschaft Welle
04.07.2019

K 4322 Richtung Klinikum Nordschwarzwald wird saniert

Im Rahmen des Straßenerhaltungsprogramms des Landkreises Calw wird die Kreisstraße 4322 Richtung Klinikum Nordschwarzwald zwischen dem Abzweig der B 296 und dem Abzweig der K 4323 nach Oberkollbach saniert. Am 8. Juli 2019 wird die hierfür erforderliche Vollsperrung eingerichtet.

In den ersten beiden Wochen der Vollsperrung stehen dringliche Forstarbeiten an. Die anschließenden Sanierungsarbeiten werden voraussichtlich sechs Wochen in Anspruch nehmen.

Während der Vollsperrung führt die Umleitung des Verkehrs über die B 296, die K 4324 und die K 4323 über Oberreichenbach, Siehdichfür und Oberkollbach und umgekehrt. Für die Bushaltestelle am Klinikum Nordschwarzwald gelten werktags die regulären Fahrplanzeiten der Linie 670. Am Wochenende kann es zu Einschränkungen kommen. Nähere Informationen sind im Internet unter www.vgc-online.de zu finden.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung und Verständnis gebeten.

Weitere Straßenbaustellen außerorts auf Autobahnen, Bundes-, Landes- und Kreisstraßen in Baden-Württemberg und im Landkreis Calw mit Vollsperrungen bzw. einer Dauer von mindestens acht Kalendertagen können im Baustelleninformationssystem unter www.baustellen-bw.de bzw. über die Website des Landratsamts auf der Seite der Abteilung Straßenbau, Baustelleninformation unter www.kreis-calw.de entnommen werden. Zudem können sie auch von unterwegs via Smartphone oder Tablet über die App „Verkehrsinfo BW“, die auf die eingespeisten Daten im Baustelleninformationssystem zurückgreift, eingesehen werden.