Direkt zu:
Landschaft Welle
12.03.2018

Sitzung des Kreistages

Am 19. März 2018 findet um 17 Uhr im Großen Sitzungssaal (Raum C 400) des Landratsamts Calw eine Sitzung des Kreistags statt. Zu Beginn der öffentlichen Sitzung wird sich das Gremium mit der Vergabe des Kostencontrollings und des Vertragsrechts für den Umbau und die Erweiterung des Krankenhauses Nagold befassen.

Danach wird das Vergabeverfahren zum Neubau und Betrieb eines Schülerwohnheims auf dem Wimberg Gegenstand der Sitzung sein.

Außerdem wird die Verwaltung das 47-köpfige Gremium über die jüngsten Aktivitäten zum Thema „bezahlbarer Wohnraum im Landkreis Calw“ informieren und mögliche Handlungsoptionen aufzeigen. Auslöser hierfür war ein Antrag der SPD-Kreistagsfraktion aus dem Jahre 2017.

Unter Tagesordnungspunkt 5 schlägt die Verwaltung vor, auf Grundlage eines Gutachtens den Grundsatzbeschluss zur Neuordnung der Straßenmeistereien im Kreis zu fassen.

Das Thema „Umstrukturierung des Datenverarbeitungsverbunds B.-W. – Fusion der Zweckverbände“ wird die öffentliche Sitzung abschließen.

Die interessierte Bevölkerung ist eingeladen, an der öffentlichen Sitzung teilzunehmen. Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich an.

Auf der Homepage des Landkreises Calw unter www.kreis-calw.de/sitzungsunterlagen können die öffentliche Tagesordnung und die dazugehörigen Unterlagen für diese Sitzung eingesehen werden.