Direkt zu:
Landschaft Welle
08.10.2018

Landrat Riegger Mitglied im Präsidium des Landkreistags

Ministerpräsident Kretschmann gratuliert dem Kreischef

Im Rahmen der 39. Landkreisversammlung in Bühl ist Landrat Helmut Riegger am Montag (08.10.2018) in das Präsidium des baden-württembergischen Landkreistags gewählt worden. Dem Präsidium gehören neben dem wiedergewählten Präsidenten, Landrat Joachim Walter aus Tübingen, drei Stellvertreter sowie 13 weitere Mitglieder an. Damit vertritt Landrat Helmut Riegger gemeinsam mit den Landräten Jürgen Bäuerle (Rastatt) und Christoph Schnaudigel (Karlsruhe) den Regierungsbezirk Karlsruhe im Präsidium des Landkreistags.

„Ich freue mich sehr, dass mir die Mitglieder der Landkreisversammlung ihr Vertrauen geschenkt haben“, so Riegger nach Bekanntwerden des Wahlergebnisses. Auch Ministerpräsident Winfried Kretschmann gratulierte dem Kreischef persönlich zu seiner Berufung in das Präsidium.

Der Landkreistag ist der Verband der baden-württembergischen Landkreise, der die Interessen und Anliegen der Landkreise gegenüber der Landesregierung, dem Landtag und anderen Institutionen und Verbänden vertritt.