Direkt zu:
Landschaft Welle
27.05.2020

Ergänzung: Sanierung der Nagoldbrücke in Ebhausen

Fortsetzung der Bauarbeiten - Baubeginn 15.06.2020

Ergänzung vom 27.05.2020: 

Der ursprünglich für 02.06.2020 vorgesehene Baubeginn wurde von der bauausführenden Firma auf Montag, 15.06.2020 verschoben. Grund für diese sehr kurzfristig angekündigte Maßnahme sind u.a. personelle Engpässe. Die termingerechte Abwicklung der Maßnahme wird trotz dieser Verschiebung aber eingehalten.


Nach dem termingerechten Abschluss der Straßenbauarbeiten Ende Mai auf dem Teilstück der K 4338, Ebhausen in Richtung Walddorf, folgt jetzt nahtlos die Sanierung der dortigen Nagoldbrücke. Die Sanierungsarbeiten beginnen am Dienstag, 2. Juni und dauern voraussichtlich bis 11. September 2020.

Im Zuge der Brückensanierung werden die Schrammborde, das Geländer und die Fahrbahndecke mit Abdichtung abgetragen und wieder erneuert. Weiter werden auch die Widerlager in der Nagold und die dort einmündende Mühlbachverdolung wieder instand gesetzt. Während diesem Sanierungsabschnitt muss die im Brückenbereich aufgestaute Nagold abgesenkt werden. Dies wiederum darf nur in einem gewissen Zeitfenster erfolgen, da der Schutz besonderer Fischarten dies erfordert.

Die 1977 erstellte Brücke über die Nagold hat für Ebhausen eine besondere Bedeutung. Der Ort wird durch die Nagold in zwei Teile getrennt und die Brücke ist die einzige verkehrsmäßige Verbindung der beiden Teile von Ebhausen. Der westlich der Nagold liegende Teil muss während der Bauzeit über Walddorf angefahren werden, da die Brücke für die Sanierungsarbeiten voll gesperrt wird.

Für die Dauer der Vollsperrung bleibt die Umleitung über die K 4338, die K 4379, die K 4339 und die L 362 über Walddorf und Rohrdorf eingerichtet.

Die Verkehrsteilnehmer werden auch weiterhin um Beachtung und Verständnis gebeten.

Weitere Straßenbaustellen außerorts auf Autobahnen, Bundes-, Landes- und Kreisstraßen in Baden-Württemberg und im Landkreis Calw mit Vollsperrungen beziehungsweise einer Dauer von mindestens acht Kalendertagen können im Baustelleninformationssystem unter www.baustellen-bw.de oder über die Website des Landkreises Calw www.kreis-calw.de auf der Seite der Abteilung Straßenbau unter "Baustelleninformation" entnommen werden.