Direkt zu:
Landschaft Welle
03.06.2019

Schonendes Mähen, Aufbereiten und Schwaden von Grünfutter

Vorführung von Grünlandtechnik für Landwirte

Am Donnerstag, 27. Juni 2019, lädt der Beratungsdienst für Milchviehhaltung und Futterbau zu einer Praxisdemonstration von Landmaschinen für die Grasernte ein. Die Veranstaltung findet auf dem Grünland direkt hinter dem Keppler-Hof in Unteriflingen bei Schopfloch ab 13.30 Uhr statt.

Für die gesunde Versorgung von Raufutterverwertern hat die Qualität und Hygiene des Grundfutters oberste Priorität! Um dieses Ziel nachhaltig und langfristig sicherzustellen muss kontinuierlich auf allen Ebenen das vorhandene Potential ausgeschöpft und optimiert werden. Im Rahmen einer Maschinenvorführung sollen gezielt technische Möglichkeiten vorgestellt werden, mit welchen schmutzarme, boden- sowie wassersparende und pflanzenverträgliche Grasernten durchgeführt werden können. Spezielle Maschinen für das Mähen mit Messerbalken, Aufbereiten und Schwaden von Gras werden mit aktuell üblicher Technik verglichen.

Neben den Praxisvorführungen gibt es von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr unterschiedliche Angebote und Informationsmöglichkeiten mit Experten rund um das Thema. Mitveranstalter des Praxistages sind die Abteilungen Landwirtschaft an den Landratsämtern Calw und Freudenstadt sowie der Arbeitskreis Mutterkuh Nordschwarzwald-Gäu.

Eingeladen sind alle interessierten Landwirte und Grünlandfachleute. Verpflegung wird angeboten. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.