Direkt zu:
Landschaft Welle
29.11.2018

Sitzung des Verwaltungs- und Wirtschaftsausschusses beginnt um 15.30 Uhr

Am 3. Dezember 2018 tagt der Verwaltungs- und Wirtschaftsausschuss (VWA) des Kreistags Calw um 15.30 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Landratsamts Calw (Raum A 200).

Zu Beginn der öffentlichen Sitzung berät das Gremium über den Haushalt 2019 und die Wirtschaftspläne der Eigenbetriebe „Breitband Landkreis Calw“ und „Immobilien der Kreiskrankenhäuser Calw und Nagold“. Im Anschluss entscheiden die Ausschussmitglieder über die Annahme von Spenden, Schenkungen und ähnliche Zuwendungen.

In einem weiteren Tagesordnungspunkt ist der Jahresabschluss 2017 der Kreiskliniken Calw gGmbH Gegenstand der Sitzung. Mit Blick auf die nächste Sitzung des Kreistags befasst sich der Ausschuss hier mit einer Beschlussempfehlung für die Zahlung des Verlustausgleichs.

Außerdem stellt die Verwaltung das Ergebnis der Generalunternehmerausschreibung für den innerörtlichen Breitbandausbau vor.

Zum Abschluss der öffentlichen Sitzung wird ein Antrag der Fraktion Bündnis90/Die Grünen zum Thema Klimaschutz behandelt.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, an der Sitzung als Zuhörer teilzunehmen. Auf der Website des Landkreises Calw unter www.kreis-calw.de ist über den Schnellzugriff „Kreistag“ das Bürgerinformationssystem zu finden. Dort können die öffentliche Tagesordnung und die dazugehörigen Sitzungsunterlagen für die Sitzung des Verwaltungs- und Wirtschaftsausschusses eingesehen werden.