Direkt zu:
Landschaft Welle
05.10.2017

Sitzung des Verwaltungs- und Wirtschaftsausschusses

Am 9. Oktober 2017 tagt der Verwaltungs- und Wirtschaftsausschuss des Kreistags um 15 Uhr im kleinen Sitzungssaal (Raum A 200) des Landratsamts Calw.

 

Zu Beginn der öffentlichen Sitzung entscheidet das Gremium über die Annahme von Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen. Anschließend wird der Beteiligungsbericht 2017 vorgestellt. Auf diese Weise werden die Ausschussmitglieder darüber informiert, wie sich die Unternehmen, an denen der Landkreis beteiligt ist, im Geschäftsjahr 2016 entwickelt haben.

Zudem wird sich das 16-köpfige Gremium mit unterschiedlichen Straßenbaumaßnahmen im Landkreis Calw befassen. Thema werden der Ausbau der K 4300 zwischen der B 296 und Gechingen, die Sanierung der Ortsdurchfahrt Aichelberg und die Erhaltungsmaßnahmen auf Kreisstraßen 2018/2019 sein.

Weitere Tagesordnungspunkte sind die ÖPNV-Finanzierungsreform und die Besetzung des Aufsichtsrats der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH Karlsruhe.

Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich an.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, an der öffentlichen Sitzung als Zuhörer teilzunehmen.
Auf der Homepage des Landkreises Calw (www.kreis-calw.de/sitzungsunterlagen) können die öffentliche Tagesordnung und die dazugehörigen Sitzungsunterlagen für die Sitzung des Verwaltungs- und Wirtschaftsausschusses eingesehen werden.