Direkt zu:
Landschaft Welle
30.06.2020

Vollsperrung der K 4332 zwischen dem Abzweig B 294 und dem Abzweig Aichelberg

Im Rahmen des Straßenerhaltungsprogramms des Landkreises Calw wird auf circa 200 Metern die ins Rutschen geratene Böschung an der Kreisstraße 4332 zwischen dem Abzweig B 294 und dem Abzweig Bad Wildbad-Aichelberg saniert. Die Einrichtung der zur Durchführung der Arbeiten erforderlichen Vollsperrung an der K 4332 erfolgt am 6. Juli 2020.

Die Straße wird im Zuge dieser Maßnahme auf dem entsprechenden Abschnitt neu asphaltiert und die Entwässerung – und damit die Querneigung – optimiert.

Die Bauzeit wird voraussichtlich vier Wochen in Anspruch nehmen.

Für die Dauer der Vollsperrung wird eine Umleitung des Verkehrs über die B 294 und die K 4366 über Aichelberg eingerichtet.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung und Verständnis gebeten.

Weitere Straßenbaustellen außerorts auf Autobahnen, Bundes-, Landes- und Kreisstraßen in Baden-Württemberg und im Landkreis Calw mit Vollsperrungen beziehungsweise einer Dauer von mindestens acht Kalendertagen können im Baustelleninformationssystem unter www.baustellen-bw.de oder über die Website des Landkreises Calw www.kreis-calw.de auf der Seite der Abteilung Straßenbau unter „Baustelleninformation" entnommen werden. Via Smartphone oder Tablet ist zudem auch ein Abruf über die App „Verkehrsinfo BW“, die auf die eingespeisten Daten im Baustelleninformationssystem zurückgreift, möglich.