Direkt zu:
Landratsamt Haus C Welle

Betriebswirtschaft und einzelbetriebliche Förderung

Arbeitsplätze in der Landwirtschaft sind sehr kostenintensiv. Viele Betriebe können deshalb zwingend notwendige Investitionen unter normalen Kapitalmarktkonditionen nicht vornehmen. Im Rahmen der einzelbetrieblichen Förderung können Betriebe Zuschüsse für bestimmte Vorhaben erhalten. Die Vergabe der Gelder ist an die Einhaltung strenger Bedingungen geknüpft. Die Förderung findet auf der Grundlage des Agrarinvestitionsförderungsprogramm (AFP) statt.

Weitere Informationen zur einzelbetrieblichen Förderung beim Infodienst Landwirtschaft des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum (MLR).

Vor einer Investitionsförderung ist immer ein betriebswirtschaftliches Beratungsgespräch mit der Unternehmerfamilie notwendig. Dies wird auch bei anderen wesentlichen Änderungen, wie z. B. Hofübergabe und Betriebsumstellung, angeboten. Bei Baumaßnahmen für Rinder können wir eine spezielle Stallbauberatung durchführen.

Kontakt

Christa Bührle-Stockburger
Landwirtschaft und Naturschutz
Vogteistraße 42 - 46
75365 Calw
Anfahrt
Telefon: 07051 160-971
Fax: 07051 795-971
E-Mail oder Kontaktformular