Direkt zu:
Landratsamt Haus C Welle

Sie als Personensorgeberechtigte schließen mit den Tagespflegepersonen einen zivilrechtlichen Betreuungsvertrag. In dem Vertrag werden alle Betreuungskriterien festgeschrieben, die Ihnen als Eltern und der Tagespflegeperson wichtig oder rechtlich erforderlich sind. Die meisten der Tagespflegepersonen sind selbstständig tätig und legen somit ihr Stundenhonorar fest. Sie als Eltern können einen Antrag auf öffentliche Förderung bei der Wirtschaftlichen Jugendhilfe stellen.

Die laufende Geldleistung umfasst die Erstattung der Kosten für den Sachaufwand und einen angemessenen Beitrag zur Förderungsleistung.
Die laufende Geldleistung ist abhängig vom Alter des zu betreuenden Kindes. Derzeit können für Kinder unter drei Jahren maximal 5,50 € pro Stunde und für Kinder über drei Jahre maximal 5,00 € pro Stunde berücksichtigt werden.

Die Eltern/Elternteile haben sich an den Kosten der Kindertagespflege zu beteiligen. Der Kostenbeitrag wird unabhängig vom Einkommen festgesetzt und beläuft sich pro Stunde auf 1,00 € für über dreijährige Kinder und 1,50 € für unter dreijährige Kinder.
Beziehen Sie Leistungen zum Lebensunterhalt nach dem SGB II oder SGB XII werden Sie von den Kostenbeitragszahlungen befreit.
Auf Antrag bei der Wirtschaftlichen Jugendhilfe können die Kostenbeiträge ganz oder teilweise erlassen werden, wenn die Belastung den Kostenpflichtigen und dem Kind nachweislich nicht zuzumuten ist (§ 90 Abs. 3 und 4 SGB VIII).
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem »Merkblatt zum Antrag auf Übernahme der Betreuungskosten«.


Einige Eltern möchten ein eigenes und individuelles Betreuungsangebot schaffen und die Tagespflegeperson selbst anstellen. Sowohl im Rahmen eines Minijobs als auch in einem sozialversicherungspflichtigen Angestelltenverhältnis ist dies möglich. Die Kinderbetreuung findet im Haushalt der Eltern statt.
Die Beratung, Vermittlung und Begleitung der Eltern durch die Mitarbeiterinnen des Fachdienstes Kindertagespflege sind für Eltern ein kostenfreies Angebot (nach SGB VIII).

Kontakt

Silvia Murphy
Jugendhilfe
Kindertagespflege
Vogteistraße 42 - 46
75365 Calw
Anfahrt
Telefon: 07051 160-146
Fax: 07051 795-146
E-Mail oder Kontaktformular
Martina Haag
Jugendhilfe
Kindertagespflege
Vogteistraße 42-46
75365 Calw
Anfahrt
Telefon: 07051 160-146
Fax: 07051 795-741
E-Mail oder Kontaktformular
Ute Rentschler
Jugendhilfe
Kindertagespflege
Vogteistraße 42 - 46
75365 Calw
Anfahrt
Telefon: 0172 2700801
E-Mail oder Kontaktformular
Verona Bacher
Jugendhilfe
Kindertagespflege
Vogteistraße 42-46
75365 Calw
Anfahrt
Telefon: 07051 160-657
Fax: 07051 795-755
E-Mail oder Kontaktformular