Direkt zu:
Landratsamt Haus C Welle

Die Betreuung der Kinder im Haushalt der Tagesmutter oder des Tagesvaters, in anderen geeigneten Räumen, einer Großtagespflegestelle oder im Haushalt der Personensorgeberechtigten ermöglichen Eltern ihr passgenaues Betreuungsmodell zu finden. Auch die Tagespflegepersonen können ihr Betreuungsangebot individuell gestalten.

Bis zu acht Betreuungsplätze kann eine Tagespflegeperson in ihrem eigenen Haushalt anbieten. Dabei dürfen maximal fünf Kinder von ihr gleichzeitig betreut werden. Im Familienalltag erleben die Kinder eine selbstverständliche Tagesstruktur und erwerben Alltagskompetenzen. Die Betreuung in anderen geeigneten Räumen ermöglicht den Tagespflegepersonen eine größere Anzahl von Kindern im Team zu betreuen und gewährt den Eltern eine verlässliche Vertretung. In anderen geeigneten Räumen oder in einer Großtagespflegestelle können bis zu 12 Betreuungsverhältnisse angeboten werden. Eine große Nachfrage gibt es auch für die Betreuung der Kinder im Haushalt der Eltern.