Direkt zu:
Landratsamt Haus C Welle

Außerschulische Hausaufgaben-, Lern- und Sprachhilfen

Ziel der Hausgabenhilfe ist die Vermittlung von deutschen Sprachkenntnissen für Schülerinnen und Schüler, die für eine gesellschaftliche Integration eine wichtige Grundlage darstellen. 

Die Maßnahmen ermöglichen und erleichtern den Schülern die Integration in das deutsche Schul- und Bildungssystem sowie das Einüben sozialen Verhaltens und ergänzen die schulischen Maßnahmen.

Aufgabe der Koordinationsstelle für die Hausaufgaben-, Lern- und Sprachhilfen im Landkreis Calw

  • Ansprechpartnerin für Gemeinden, Schulen sowie Hausaufgabenbetreuerinnen und Hausaufgabenbetreuer 
  • Durchführung regionaler Treffen zum Austausch der Betreuerinnen und Betreuer untereinander, zur Hilfestellung in Einzelfällen, zur Weitergabe von Neuerungen sowie für fachliche Inputs  
  • Organisation der Qualifizierung der Betreuungskräfte durch ein Einführungsseminar sowie regelmäßige Fortbildungsangebote
  • Zuweisung der Landkreiszuschüsse an die Gemeinden

Wer erhält eine Förderung?

  • Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund sowie deutsche Kinder mit sprachlichen Defiziten werden in einer Gruppe zwischen 3 und 7 Kindern gefördert 
  • Schüler an Grundschulen, in den Klassenstufen 5 und 6 der Haupt-/ Werkrealschulen und der Gemeinschaftsschulen 
  • Schüler der Sonderschulen mit Bildungsgang Grundschule und der Förderschulen 
  • Schüler anderer Klassenstufen, wenn sie in Vorbereitungsklassen oder Vorbereitungskursen aufgenommen sind
  • Seiteneinsteiger (aus dem Ausland zugezogen) können auch in anderen Klassenstufen sowie Schularten gefördert werden (Mindestgruppenstärke 2 Personen).

Weitere Informationen zu den Maßnahmen und der Förderung

  • Antragsberechtigt sind Städte und Gemeinden im Landkreis Calw, die einen Hausaufgabenbetreuer beschäftigen bzw. einen freien Träger mit dieser Aufgabe betraut haben.
  • Die Planung, Organisation und Durchführung der Maßnahme obliegt dem Schulträger. 
  • Die Förderung erfolgt überwiegend im Fach Deutsch bzw. in den Fächern und Fächerverbünden zum Erwerb sprachlicher Kompetenz.

Kontakt

Ute Rentschler
Jugendhilfe
Kindertagespflege
Vogteistraße 42 - 46
75365 Calw
Anfahrt
Telefon: 0172 2700801
E-Mail oder Kontaktformular