Direkt zu:
Landschaft Welle
10.07.2024

STADTRADELN im Landkreis Calw geht mit neuen Bestwerten erfolgreich zu Ende

485.882 Radkilometer, 159 Teams und erstmals über 2.000 Radlerinnen und Radler

Vom 10. bis zum 30. Juni 2024 beteiligte sich der Landkreis Calw und 15 seiner Kreisgemeinden zum fünften Mal an der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis. Während des Aktionszeitraums legten insgesamt 2.106 Radelnde in 159 Teams 485.882 Kilometer zurück und vermieden damit 81 Tonnen CO2 im Vergleich zu Autofahrten.

Mehmet Tubay, Mobilitätsmanager des Landkreises und Kreiskoordinator der Kampagne wertete das STADTRADELN als vollen Erfolg: „Besonders erfreulich ist, dass in diesem Jahr neue Rekorde aufgestellt wurden. Noch nie haben so viele Radlerinnen und Radler sowie Teams an der Kampagne teilgenommen – auch die gefahrenen Kilometer sind im Landkreis Calw ein neuer Bestwert. Grund genug, um auch im nächsten Jahr wieder beim STADTRADELN mitzuradeln!“

Bundesweit liegt der Landkreis Calw derzeit auf einem guten 115. Platz. Es beteiligten sich bis dato knapp 2.900 Kommunen und über 880.000 Radelnde an der Kampagne, die insgesamt mehr als 155.000.000 Kilometer zurückgelegt haben. Das Klima-Bündnis nimmt jedoch bis September noch Anmeldungen von Kommunen entgegen und gibt im November die Gewinnerkommunen bekannt. Es bleibt also spannend!

Die genauen Ergebnisse zum diesjährigen Stadtradeln gibt es online unter: https://www.stadtradeln.de/landkreis-calw 

Bei Rückfragen zur Kampagne in Landkreis Calw geben die lokalen Koordinatoren oder Mehmet Tubay per E-Mail an Mehmet.Tubay@kreis-calw.de gerne Auskunft.