Direkt zu:
Landratsamt Haus C Welle

AVdual-Begleiter (w/m/d) für die Johann-Georg-Doertenbach-Schule im Kreisberufsschulzentrum Calw

  • Calw
  • Voll/Teilzeit
  • Kennziffer: A 1247
scheme image
Für die Abteilung Schulen und Kultur suchen wir zum 01.09.2024 in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von mindestens 80 % oder Vollzeit, zunächst befristet bis zum 31.08.2025, einen

AVdual-Begleiter (w/m/d)

für die Johann-Georg-Doertenbach-Schule im Kreisberufsschulzentrum Calw
 

Ein Job der Sie begeistert

  • Individuelle Beratung und Begleitung der Jugendlichen im Übergang Schule – Beruf im Rahmen des Bildungsgangs AVdual.
  • Sie sind das Bindeglied zwischen Schule und Betrieb (Lehrkräften und Ausbildern (w/m/d)).
  • Sie arbeiten mit den AVdual-Lehrkräften, der Schulleitung und weiteren Akteuren (w/m/d) in einem interdisziplinären Team.
  • Sie unterstützen die Jugendlichen bei der Akquise, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Betriebspraktika.
  • Sie erstellen für die Jugendlichen eine individuelle Förder- und Qualifizierungsplanung.
  • Aufbau eines Netzwerkes und Kooperation mit außerschulischen Partnern (w/m/d) des Übergangsbereichs Schule – Beruf z.B. Agentur für Arbeit, Kammern
  • Sie dokumentieren ihre Arbeit und erstellen eine Verbleibsanalyse.

Ein Profil das zu uns passt

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften o. ä.) oder eine vergleichbare Qualifikation (z. B. mehrjährige Ausbilderkompetenz mit eigenem beruflichem Hintergrund).
  • Im Hinblick auf zugewanderte Jugendliche sind interkulturelle Kompetenzen besonders erwünscht.
  • Sie besitzen die Bereitschaft und Fähigkeit, eigenständig in Netzwerkstrukturen zu arbeiten.

Darauf können Sie zählen

  • Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten Team. Sie arbeiten in einer fortschrittlichen Verwaltung mit modernen Arbeitsformen und einem hohen Digitalisierungsgrad.
  • Wir bieten zahlreiche Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung, unter anderem ein umfassendes Fortbildungsprogramm, ein Nachwuchsführungskräfteprogramm sowie ein Weiterbildungsprogramm für Führungskräfte.
  • Wir bieten einen Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV, einen Zuschuss für ausgewählte Fitnessstudios, Jobbike-Leasing und die Möglichkeit eines Sabbatjahrs.
  • Wir bieten eine sehr gute Vereinbarkeit von Freizeit, Familie und Beruf durch unser flexibles Arbeitszeitmodell, mobiles Arbeiten und eine Kinderbetreuung während der Sommerferien.
  • Die Eingruppierung erfolgt bis Entgeltgruppe S 11b TVöD, je nach persönlicher Qualifikation.

Neugierig?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter der Kenn-Nr. A 1247 bis spätestens 30.06.2024.
Bitte bewerben Sie sich über unser Onlineportal unter www.kreis-calw.de/stellenangebote
  • Marcel Reiff
  • Personalsachbearbeiter
  • 07051 160 190
  • Sarah Ohngemach
  • Abteilungsleiterin Schulen und Kultur
  • 07051 160 473