Direkt zu:
Landschaft Welle

Projekt Kleindenkmalerfassung

Im Landkreis Calw wurden von 2012 bis 2014 im Rahmen eines landesweiten Projekts flächendeckend die Kleindenkmale erfasst. Kleindenkmale sind freistehend, ortsfest, von Menschenhand geschaffen, und sie sind aus Metall, Holz oder Stein. Insgesamt wird ihre Zahl im Kreis Calw auf 5000 bis 6000 geschätzt. Insgesamt waren fast 200 ehrenamtliche Personen tätig, die die Kleindenkmale fotographiert, beschrieben und dokumentiert haben.

Ab Anfang 2015 werden die Daten im Landesamt für Denkmalpflege in Esslingen aufbereitet und digitalisiert. Anschließend werden sie im Kreisarchiv öffentlich einsehbar sein; auch soll ein Buch entstehen mit einer Auswahl der interessantesten Kleindenkmale. Das ganze Projekt soll das Bewusstsein für die Kleindenkmale schärfen und zu ihrer Erhaltung und ihrem Schutz beitragen, nach dem Motto:

„Nur was man kennt, kann man schützen.“

Kontakt

Detailansicht der Adresse anzeigen
Martin Frieß
Schulen und Kultur
Kultur und Kreisarchiv
Vogteistraße 42 - 46
75365 Calw
Anfahrt
Telefon: 07051 160-314
Fax: 07051 795-314
E-Mail oder Kontaktformular