Direkt zu:
Landratsamt Haus C Welle

Menschen mit Behinderung

Informationen zur Datenverarbeitung nach Artikel 13 DS-GVO Abteilung Gesundheit und Versorgung - Menschen mit Behinderung

Menschen, deren körperliche Funktionen, geistige Fähigkeiten oder seelische Gesundheit mit hoher Wahrscheinlichkeit länger als sechs Monate von dem für das Lebensalter typischen Zustand abweichen und welche daher am Leben in der Gesellschaft nur beeinträchtigt teilnehmen können, haben die Möglichkeit die Ausstellung eines Schwerbehindertenausweises zu beantragen.

Ihre Ansprechpartner im Landratsamt finden Sie in der folgenden Auflistung. Die Zuordnung orientiert sich an dem Anfangsfangsbuchstaben Ihres Nachnamens:

Herr Blaich
Buchstaben Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter
   
A-C, I, Le, Q, U Frau Reich
D-G, J, Li-Ly, Wienk-Wy, X, Ü Herr Lehmann
H, K, La-Lan, V, Y Frau Leippi
Lann-Laz, M-P, R, Weitb-Wiene Herr Blaich
S-T, Wa-Weissi, Z Frau Haisch

Sachgebietsleiterin: Herr Dengler

Antragstellung:

Folgende Unterlagen sind dem Antrag beizufügen:

  • bereits vorhandene Arztberichte
  • 1 Passbild

Merkblätter: siehe Randspalte