Direkt zu:
Weihnachtsmarkt Welle

Kultur, Brauchtum und Feste

Der Landkreis Calw – keine Zeit für Langeweile!

Kultur und Tradition pflegen, gemeinsam Feste feiern und musikalische Akzente setzen. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Museen im Landkreis Calw

Die zahlreichen Museen im Landkreis Calw öffnen dem Besucher neue Horizonte. Sie erinnern mit ihren Ausstellungen an längst vergangene, manchmal auch vergessene Zeiten und Persönlichkeiten. Sie lassen Geschichte durch Exponate und anschauliche Darstellungen lebendig werden.

Auf den Spuren des wohl bekanntesten Sohnes des Landkreises Calw, dem Dichter und Autor Hermann Hesse, kann man überall in der Großen Kreisstadt Calw wandeln. Dem Literaturnobelpreisträger von 1946 widmet sich eine umfangreiche Sammlung im Haus Schüz, dem heutigen Hermann-Hesse-Museum.

Heimatmuseen, die das Leben und Schaffen unserer Vorfahren dokumentieren, laden dazu ein, in die Zeit der Urgroßeltern einzutauchen und Erstaunliches über deren Arbeit und Alltag herauszufinden. Wie muss man sich die Arbeit der traditionellen Zünfte vorstellen? Ein Zeugnis der Vergangenheit liefern die Museen, die sich den Gerbern oder Flößern und deren Handwerkskunst widmen, wie zum Beispiel das Heimat- und Flößermuseum Bad Wildbad.

Ein Event der ganz besonderen Weise: Der Museumstag im Landkreis Calw. Finden Sie hier Bilder und Impressionen.

Rossini in Wildbad

Zu einem Opernhighlight der besonderen Art zieht es jedes Jahr im Juli zahlreiche Besucher nach Bad Wildbad. Das Belcanto Opera Festival Rossini in Wildbad wurde bereits 1989 zur Erinnerung an einen bedeutungsvollen Kuraufenthalt von Gioachino Rossini ins Leben gerufen und genießt seitdem nationale und internationale Beachtung. Seit 1992 unter der künstlerischen Leitung von Jochen Schönleber, stellt Bad Wildbad eine große Bühne dar, wenn es um die Entdeckung neuer Stimmen, bislang unbekannter Werke der BelcantoZeit und neuer Werke von Komponisten aus der Gegenwart geht.

Altensteiger Musiksommer

Wenn sich die Flößerstadt Altensteig zu einem von Musik pulsierenden Kulturzentrum verwandelt und Musik aller Genres durch die Straßen der Stadt klingt, dann ist der Altensteiger Musiksommer in vollem Gange.  Instrumentalisten, Chöre, Bands sowie Orchester und Ensembles präsentieren zwei Wochen lang Musik vom Feinsten. Junge talentierte Musiker aus der Region treffen auf international erfahrene und erfolgreiche Profis. In arbeitsintensiven Workshops werden den Teilnehmern unter fachkundiger Leitung neue Horizonte eröffnet. Besucher genießen die inspirierende Festivalstimmung in der Kulturstadt Altensteig.

Calw rockt

Für alle Freunde der Rockmusik hält die Stadt Calw im Juli einen besonderen Leckerbissen bereit. Bei Calw rockt wird das Stadtzentrum für zwei Tage und Nächte zu einem Eldorado der Rockmusik. International bekannte Größen rocken bei diesem Open-Air-Festival den historischen Marktplatz vor der eindrucksvollen Fachwerkkulisse. Eine außergewöhnliche und stimmungsvolle Atmosphäre liegt in der Luft, von der auch die auftretenden Künstler inspiriert sind. Und das geben sie jedes Jahr an ihre begeisterten Fans weiter, die aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland anreisen.

Hirsauer Klostersommer

Beim Hirsauer Klostersommer können Besucher jedes Jahr Konzerte international bekannter Künstler aus Pop und Rock, Klassik, Oper und Operette, Musical und Kabarett vor der beeindruckenden Kulisse des Klosters Hirsau live miterleben. Das fesselnde Ambiente der historischen Gemäuer spüren und dabei ein Feuerwerk für die Sinne erleben – die spektakulären Darbietungen unter freiem Himmel rauben den Besuchern zuweilen den Atem. Bekannte Theaterstücke für Kinder machen das breit gefächerte Kulturprogramm auch für die Kleinsten zu einem besonderen Erlebnis

Sommermusik im Oberen Nagoldtal

Die Sommermusik im Oberen Nagoldtal wendet sich an Studierende und Ensembles, die in Kursen und Übungsabenden ihr Repertoire im Bereich Kammermusik vertiefen und sich auf Konzerte und Wettbewerbe vorbereiten möchten. Mit erfahrenen Künstlern und Pädagogen aus der ganzen Welt ermöglicht diese Veranstaltung den jungen Instrumentalisten und Komponisten, sich musikalisch und technisch weiter zu entwickeln. Dabei stehen Begegnungen zwischen hochmotivierten Musikern aller Nationen und Traditionen im Vordergrund und bereichern die intensive künstlerische Arbeit.

Nagolder Sommerzauber

Ein spektakuläres Sommerfestival bietet Nagold allen Kulturbegeisterten in den Sommermonaten Juli und August. Eine vielseitige Mischung aus Theater, Open-Air-Kino, Musik und Markt verzaubert die Besucher inmitten der Nagolder City und im Stadtpark. Gastronomen und Wirte aus der Region sorgen dafür, dass der Genuss bei der Veranstaltung nicht zu kurz kommt und verwöhnen ihre Gäste mit leckeren Köstlichkeiten

Schömberger Glückswoche

Glücksgemeinde – diesen Titel hat die Gemeinde Schömberg seit dem Jahre 2009 inne. Schömberger Glückswoche nennt sich daher auch eine Veranstaltungsreihe der Schwarzwaldgemeinde, bei der sich Veranstalter und Gäste eine Woche lang intensiv dem Thema Glück widmen und sich mit den vielen verschiedenen Facetten des Glücks auseinandersetzen. Vorträge und Workshops sowie Wanderungen und Ruheübungen, aber auch  Straßentheater und Konzerte lassen die Gäste jeweils ihre ganz persönliche Begegnung mit dem individuellen Glück machen.

Kulturwerkstatt Simmersfeld

Getreu dem Leitsatz: „Kunst und Kultur machen heiter und g’scheiter“, lädt die Kulturwerkstatt Simmersfeld dazu ein, Kultur auf vielfältige Art zu erleben und dabei auch einmal Neues zu entdecken. Klassische und  experimentelle Konzerte, Theater, Film und Kabarett sowie sportliche Events live erleben, dafür bietet das Fest-Spiel-Haus den passenden Rahmen. Für junge Theaterbegeisterte werden Workshops angeboten, die dem Schauspielnachwuchs Spaß und Freude am kreativen Spiel näherbringen.

Wildberger Schäferlauf

Beim größten Brauchtums- und Heimatfest im Nordschwarzwald steht alle zwei Jahre im Juli die Schäferzunft für einige Tage im Mittelpunkt des Geschehens. Seine Ursprünge findet der Wildberger Schäferlauf bereits im 18. Jahrhundert, doch bis heute wetteifern Schäfer und ihr Nachwuchs um den Erwerb der Schäferkönigskrone. Mit abwechslungsreichen Darbietungen, die vom Festspiel bis zu Volkstanz-, Trachten- und  Musikdarbietungen reichen, ist für alle Generationen ein vielfältiges Rahmenprogramm geboten.

Flößerfeste in Altensteig und Unterreichenbach

Dem Beruf der Flößer, der über 300 Jahre das Leben im Schwarzwald geprägt hat, widmen sich die Flößerfeste in Altensteig und Unterreichenbach. Die Flößerzunft vermittelt nicht nur mit ihren historischen Trachten aus Leder einen authentischen Einblick in das damalige Leben und Arbeiten der Flößer. Erlebnisreiche Schaufahrten mit dem Floß, großartige Festumzüge und Demonstrationen alter Handwerkskunst bringen den Besuchern auch die Jahrhunderte alte Tradition anschaulich näher und versprechen abwechslungsreiche Stunden.

Sommernachtstheater in Bad Herrenalb

Mit dem Sommernachtstheater in Bad Herrenalb bringt die Stadt alljährlich ein buntes Theaterprogramm auf die Freilichtbühne. Diese befindet sich an wechselnden Spielorten im Albtal, die in Bezug auf Stück und  Bühnenbild ausgewählt werden und zusammen mit den aufwändigen Kostümen, der imposanten Kulisse und der eindrucksvollen Lichttechnik eine harmonische Einheit bilden. Das Ensemble des Sommernachttheaters präsentiert Stücke, gespielt von Amateuren auf hohem schauspielerischen Niveau in einer unvergleichlichen Open-Air Atmosphäre.

Klassik im Kloster in Bad Herrenalb

Die Benefizkonzerte aus der Veranstaltungsreihe Klassik im Kloster sind seit einigen Jahren fester Bestandteil der Bad Herrenalber Kulturszene. Im Sommer sowie zur Adventszeit beeindrucken junge Talente mit ihrem umfangreichen Repertoire und geben im Kloster Bad Herrenalb klanggewaltige,  musikalische Besonderheiten zum Besten. Bekannte Künstler erfreuen die Herzen der Besucher bei themenbezogenen Weihnachtsabenden mit Lesungen und stimmungsvoller Musik. Der Erlös der Veranstaltungen kommt gemeinnützigen Zwecken zu Gute.

Dobler Schlittenhunderennen

Spannung und Action verspricht das Dobler Schlittenhunderennen, bei dem sich jedes Jahr im Dezember Gespannführer mit ihren Schlittenhunden zum Schlittenrennen treffen. Ob Vier- oder Acht-HundeGespann – es gilt, 25 km lange Strecken zu bewältigen. Ein buntes musikalisches und kulinarisches Begleitprogramm sorgt dabei für beste Stimmung entlang der Rennstrecke.

Weihnachtsmärkte

Was gibt es idyllischeres, als die Weihnachtszeit stimmungsvoll auf einem der zahlreichen Weihnachtsmärkte im Landkreis Calw einzuläuten. Lassen Sie sich bei einem Besuch der entzückenden Weihnachtsmärkte vom Zauber des Lichterglanzes mitnehmen in die romantischste Zeit des Jahres. 

Weihnachtsmärkte_2016

 

Arbeitsgemeinschaft Kulturregion Nordschwarzwald

Die vier Mitglieder - der Enzkreis, die Stadt Pforzheim, der Landkreis Freudenstadt und der Landkreis Calw - haben es sich zum Ziel gesetzt das reichhaltige kulturelle Angebot in der Region gemeinsam zu vermarkten.

 

Auf Initiative des Pforzheimer Kulturrats haben sich 15 Kulturveranstalter in der Region Nordschwarzwald zusammen geschlossen, um gemeinsam ihre kulturellen Highlights zu vermarkten.

Erlebniswelt Kultur Nordschwarzwald