Direkt zu:
Landschaft Welle
17.03.2020

Abfallberatung nur noch telefonisch, per Fax oder E-Mail

Wegen der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus bittet die Abfallwirtschaft Landkreis Calw GmbH (AWG) darum, Anfragen bis auf Weiteres nicht mehr persönlich im Haus, sondern nur noch telefonisch, per Fax oder E-Mail zu stellen

Das Verwaltungsgebäude ist geschlossen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind aber im Einsatz. Somit kann die Abfallberatung aktuell noch im üblichen Umfang erfolgen. „Allerdings bitten wir darum, uns nur noch telefonisch, per Fax oder E-Mail zu kontaktieren“, sagt Helge Jesse, Leiter der Abfallberatung. „Persönliche Kundenkontakte werden gerade soweit wie möglich eingeschränkt, wofür wir um Verständnis bitten. Aber die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unserer Kundschaft geht vor.“

Anfragen an die Abfallberatung können aber weiterhin unter der kostenlosen AWG-Servicenummer 0800 30 30 839, per Fax unter der 07452 6006-7777 oder per E-Mail unter der Mailadresse kontakt@awg-info.de an die AWG gerichtet werden. Viele Informationen rund um die Abfallwirtschaft sind zudem auch auf der Website der AWG unter www.awg-info.de erhältlich.