Direkt zu:
Landschaft Welle
10.04.2019

Abteilung Straßenbau des Landratsamts Calw unter neuer Leitung

Jörg Repple hat zum 1. April 2019 die Leitung der Abteilung Straßenbau des Landratsamts Calw übernommen.

Vor seinem Wechsel nach Calw war der 41-jährige diplomierte Wirtschaftsingenieur (FH) und Bauingenieur als Referent in zwei Referaten des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg in Stuttgart tätig. Dort befasste sich der gebürtige Pforzheimer unter anderem mit dem Straßenbau im westlichen Landesteil und der Straßen- und Erhaltungsplanung. Hierbei war er auch federführend für die Anwendung der Building Information Modeling-Methode (kurz: BIM; dt. Bauwerksdatenmodellierung) im Infrastrukturbereich, der Digitalisierung des Straßenbaus, zuständig.

Vor der Zeit im Ministerium hatte Repple drei Jahre die Leitung des Sachgebiets Erhaltung von Straßen und Ingenieurbauwerken im Regierungspräsidium Karlsruhe inne, wo er für die Landkreise Calw und Freudenstadt sowie für den Enzkreis zuständig war.
„Ich freue mich sehr auf die vielfältigen Aufgaben in der Abteilung Straßenbau im Landratsamt Calw – von der Straßenplanung über die Straßenerhaltung und -unterhaltung bis hin zum Radwegebau“, so der zweifache Familienvater mit Blick auf seine Tätigkeit im Landkreis Calw.

Als Leiter der Abteilung Straßenbau inklusive der beiden Straßenmeistereien in Calw und Nagold ist Repple für über 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ein rund 650 Kilometer langes Straßennetz (Kreis-, Landes- und Bundesstraßen) mit ebenso vielen Bauwerken verantwortlich. Zu seinen künftigen Aufgaben zählt in erster Linie, der Verkehrssicherungspflicht auf dem gesamten Straßennetz mit seinem Team nachzukommen – und dies auch bei winterlichen Bedingungen. Darüber hinaus gilt es mit Blick auf die Erhaltung und den Ausbau der Straßeninfrastruktur im Landkreis Calw, in enger Zusammenarbeit mit dem Regierungspräsidium Karlsruhe sowie den Kreiskommunen die anstehenden baulichen Maßnahmen zu planen und deren Durchführung zu koordinieren.

„Mit Herrn Repple bekommen wir einen neuen Leiter der Abteilung Straßenbau, der aufgrund seines bisherigen Werdegangs sehr gut für die anstehenden Aufgaben gerüstet ist und auch über die notwendigen Verbindungen in die Straßenbauverwaltung des Landes verfügt“, freut sich der scheidende Erste Landesbeamte Zeno Danner, in dessen Dezernat die Abteilung Straßenbau verortet ist.

Jörg Repple folgt Jürgen Hehr nach, der nach fast sechs Jahren als Leiter der Abteilung Straßenbau im Landratsamt Calw zum 1. April 2019 in das Regierungspräsidium Stuttgart wechselte.